Wir waren für Sie auf der EXPLORA I

Unser Reisebericht

Unsere Kreuzfahrt mit der Explora I

Unsere 1. Kreuzfahrt mit der Explora I vom 15 . – 21. August 2023 war eine traumhafte Reise.

Vom 15. August waren wir eine Woche an Bord dieses wundervollen neuen Luxusschiffes und dürfen den „OCEAN STATE OF MIND“ erleben.
Gerne teilen wir mit Ihnen unsere Erfahrungen und Eindrücke!

Herzliche Grüße & AHOI
Martina & Ulrich Sommerfeld

Auf der Explora 1 Kreuzfahrtschiff
Champagner an Bord der Explora I

Unsere Kreuzfahrt mit der EXPLORA I startete am 15.August 2023 in Kopenhagen

Die Einschiffung und das Checkin liefen sehr entspannt und mit individuellem persönlichen Service ab. Die Koffer wurden uns abgenommen und pünktlich auf die Suite geliefert. Innerhalb einer halben Stunde wurden wir an Bord mit einem Glas Champagner willkommen geheißen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Unsere Premier Penthouse Suite

Wir waren sehr beeindruckt von der Grand Lobby und konnten schon nach einer weiteren halben Stunde unsere Premier Penthouse Suite 10054 beziehen. Diese war mit mehr als 40 qm plus 10 qm Veranda sehr großzügig und mit einem massiven hochwertigen Esstisch für 4 Personen ausgestattet. Sehr vorteilhaft war die Schiebetür Trennung von Wohn und Schlafbereich, so dass auch unsere Kleine ( 5 Jahre ) und wir ungestört schlafen konnten. Wohn und Schlafbereich waren jeweils mit einem großen Flatscreen und die einladende Veranda mit einem Daybett ausgestattet.

Stellen Sie sich eine kleine luxuriöse 2 Zimmerwohnung vor, die stilvoll aber auch praktisch eingerichtet ist. Von der Auswahl der ausgestellten Kunstobjekte bis hin zur dezenten braunen Farbgebung, alles war in sich stimmig und sorgte so auch bei uns für die perfekte Stimmung.

Die Liebe zum Detail war in jedem Aspekt spürbar. Wir konnten unsere Handys mit den Fernsehern verbinden und unsere eigene Musik hören oder Netflix streamen. Das leistungsstarke und inkludierte WLAN war äußerst praktisch.

Der separate Ankleidebereich sorgte für mehr als ausreichend Platz und spätestens nach der Nutzung des dort vorhandenen Dyson Föns fühlte man sich wie „vom Winde verweht“.

Auf der Veranda haben wir an einem sonnigen Seetag den in der Suite bereitgestellten Moët Champagner vor dem Abendessen genossen.

Erwähnenswert auch die In – Suite Dining Option 24 Stunden mit allem was das das Herz (und der Magen) begehrt. Innerhalb von nur 30 Minuten wurden die kulinarischen Köstlichkeiten bei uns in der Suite serviert.  Auch das Frühstück am Abreisetag nahmen wir in unserer Suite ein und konnten so auch die letzten Stunden an Bord der EXPLORA I richtig schön genießen.

Frühstück mit Meerblick

Das Highlight unseres Aufenthalts war das Frühstück auf der privaten Terrasse. Das In-Suite-Dining, Teil des All-Inclusive-Konzepts, ermöglichte es uns, den Tag mit einem köstlichen Frühstück zu beginnen, während wir über das ruhige Meer glitten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen
Blick in die Premier Penthouse Suite
Premier Penthouse Suite Wohnbereich
Champagner auf der eigenen Veranda

Freiheit auf See mit der EXPLORA I

Auf den Punkt gebracht: Die EXPLORA I ist der Inbegriff von Freiheit auf See. Dermaßen viel Platz und Privatsphäre haben wir auf noch keiner anderen Kreuzfahrt erlebt. Überall waren so viele Sonnenbetten, Liegen und Cabanas, und es gibt vier verschiedene Pools, so dass jeder selbst bei schönstem Sonnenschein einen Ort zum Relaxen findet.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen
Atoll Pool & Bar
Astern Pool & Bar
Astern Pool & Bar im Sonnenuntergang
Aufenthaltsbereiche und Laufbahn auf der Explora I

Die EXPLORA I – ein Paradies auf dem Meer

Unsere Reise an Bord der EXPLORA I war ein wahrer Traum, der die Bedeutung von Freiheit auf See neu definierte. Von der ersten Minute an wurden wir von einer Atmosphäre der Entspannung und Gelassenheit umgeben. Anders als auf den meisten Schiffen, gab es hier weder Schlangen noch Stress oder das beengte Gefühl, wie Sardinen in einer Büchse zu sein. Stattdessen fanden wir uns im „Ocean State of Mind“ wieder, ein Versprechen, das wir zuerst nicht glauben wollten, aber das sich als absolut real herausstellte.

Freizeitgestaltung und Entspannung

Wir genossen die Freiheit, den Tag nach unseren Wünschen zu gestalten. Ob es darum ging, auf den Technogym Bikes und Benches auf dem Außendeck zu trainieren, einen erfrischenden Drink zu sich zu nehmen, eine köstliche Mahlzeit zu genießen oder an einem inspirierenden Vortrag teilzunehmen – wir hatten die Qual der Wahl. Überall an Bord fanden sich Sonnenbetten, Liegen und Cabanas, die unseren Aufenthalt noch angenehmer machten.

Der Hauptpoolbereich The Conservatory Pool & Bar auf Deck 11: Selbst an Seetagen findet sich hier ausreichend Platz. Oft war der Pool selbst fast nicht besucht, so daß man sogar richtig schwimmen konnte. Auch die einladenden rechteckigen (ca. 8m) langen Whirlpools jeweils auf der rechten und linken Seite mit OCEAN-Blick – einfach toll!

Im Nautilus Club auf der EXPLORA I werden Kinder ab 6 Jahren unterhalten und beaufsichtigt. Kinder bis 6 Jahren nur in Begleitung der Eltern.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen
Sport an Deck der Explora I
Spa-Bereich auf der Explora I
Bar in der Astern-Lounge
Bar in der Journeys-Lounge

Stilvolles Design und europäischer Geschmack

Das Design an Bord beeindruckte uns durch seine zurückhaltenden Farben und den europäischen Geschmack. Die EXPLORA I strahlte eine kosmopolitische Eleganz aus, die sich wohltuend von anderen Kreuzfahrtschiffen abhob.

Kulinarik: All-Inclusive auf höchstem Niveau

Die kulinarischen Erlebnisse an Bord der EXPLORA I waren unvergesslich. Mit fünf der sechs Restaurants, die All-Inclusive-Optionen boten, konnten wir jeden Tag neu entscheiden, wann und wo wir essen möchten. Dieses Maß an Freiheit war bei anderen Luxuskreuzfahrtmarken selten zu finden. Besonders beeindruckt waren wir vom Emporium Marketplace auf Deck 11. Dieses Buffetrestaurant war eher ein Gourmetparadies, das an ein exklusives Food-Festival erinnerte. Hier gab es Austern, Hummer, Meeresfrüchte, eine Pastaküche, Fromagerie-, Boulangerie- und Patisserie-Stationen, frisch gebackenes Brot und Pizza – ein wahres Fest für die Sinne.

Köstlich Speisen im Restaurant Anthology auf der Explora Journeys Kreuzfahrt
Kulinarische Erlebnisse auf der Explora I
Restaurant Sakura
Essen im Restaurant Fil Rouge

Gastfreundschaft und Service

Neben all diesen Annehmlichkeiten war es vor allem die Gastfreundschaft und der Service, die unseren Aufenthalt unvergesslich machten. Die Gastgeber an Bord waren aufmerksam und vorausschauend, und sie schufen eine Atmosphäre des Wohlbefindens.

Ein Beispiel: Als wir die Sky Bar auf Deck 14 besuchten, um das Panorama von hoch oben zu genießen, wurde uns ein Glas Champagner angeboten – ein kleines Detail, das unseren Abend perfekt abrundete.

Service bei Explora

Insgesamt war unsere Reise mit der EXPLORA I ein unvergleichliches Erlebnis

Wir genossen die Freiheit, die Privatsphäre und den Luxus an Bord dieses wunderbaren Schiffes. Die Qualität des Essens, die entspannte Atmosphäre und die herzliche Gastfreundschaft werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. Wir können die EXPLORA I nur wärmstens empfehlen und freuen uns schon auf unsere nächste Reise mit diesem außergewöhnlichen Luxusresort auf dem Meer.

Herzliche Grüße & AHOI
Martina & Ulrich Sommerfeld

Folgen Sie uns

Werden Sie zum Explora Journeys Insider

Desserts bei Explora Journeys
Service im Restaurant Anthology
An Deck der Explora I
Spa-Bereich bei Explora Journeys
Dessert bei Explora Journeys
An Deck der Explora I bei Nacht
Kirschblüten im Restaurant Sakura

5* Wohlfühlservice inklusive
Passend zur gebuchten Kreuzfahrt bieten wir

Flüge bei Kreuzfahrten.net

Flüge

Transfers zur Kreuzfahrt

Transfers

Visa

Visa

Kreuzfahrten.net bucht dein Hotelzimmer

Hotels

Parkplatz

Parkplatz

Landausflüge während deiner Kreuzfahrt

Landausflüge

Reiseversicherung

Reiseversicherung

Explora Journeys Angebote

Flugtransfers & Hotelangebote von uns passend nach Buchung

Newsletter

News & Aktuelle Angebote